Die Vorbereitungen für die nächste Produktion der Jugendbühne INDIVIDUELL im Verein Bad Camberger Festspiele laufen bereits: Unter der Regie von Eike Rücker-Klapper soll "Der Zauberer von Oz" Mitte März 2020 auf die Bühne gebracht werden.

Eine Auswahl von Bildern der diesjährigen 30. Bad Camberger Festspiele mit dem Heimatstück "Der Wasserkrieg" sind jetzt hier online.

Ein Interview zwischen Gisela Heinrich und dem Autor des Jubiläumsstückes, Wolf Dieter Knapp, welches anlässlich der 30. Bad Camberger Festspiele vom 17. bis 23. August 2019 im Amthof von Bad Camberg aufgeführt wird. Regie: Timo Pfanzer

Die historische Heimatkomödie „Der Wasserkrieg“ aus der Feder von Dieter Knapp wird unter der Regie von Timo Pfanzer seine Ur-Aufführung auf der Freilichtbühne im historischen Amthof-Innenhof erleben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.