Schauspielstudio 2010

Autor: Mary Chase
Genre: Boulevard-Komödie
Regie: Brigitte Voigt


Inhalt

Erwin Daut ist ein liebenswerter Junggeselle mit guten Manieren, der gerne seinen Whisky trinkt und mit Freund Harvey auf Kneipenbummel geht. Der Freund wird für die Familie zum Problem. Es handelt sich nämlich um einen 2 Meter großen weißen Hasen, den nur Erwin sieht. Erwins Schwester Veta sieht nur noch eine Möglichkeit mit Tochter Lisa-Marie endlich ein normales Leben führen zu können: Erwin muss in eine Nervenklinik eingewiesen werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.